Deutsches Rotes Kreuz: Ausbildung MANV – Lagen im Jahr 2022

Brandenburg Potsdam-Mittelmark/Brandenburg an der Havel (PM/BRB)

Das DRK führt fortlaufend Fortbildungsveranstaltungen für ihre Mitarbeiter zu unterschiedlichen Themen durch. Im Jahr 2022 konnte das Team der NFS/KI Potsdam-Mittelmark & Brandenburg a.d.H. nicht nur als Teilnehmer dabei sein, sondern auch als Vortragende zu den Themen „Was ist Notfallseelsorge“ und „Wie ist die Notfallseelsorge & Krisenintervention in einer Großschadenslage aufgestellt“ In den drei Veranstaltungen wurden die beides von den Teilnehmern gut angenommen und es gab auch eine rege Beteiligung zu den Inhalten.

Für das Jahr 2023 wurden wir wieder eingeladen und werden dieser Einladung auch sehr gerne nachkommen. Ein Dank an Frank Erfurth, Koordinator Qualitätsmanagement beim DRK, für das Vertrauen und an die jeweiligen Teilnehmer*innen für ihr Interesse.

 

Foto: Internet
Für den Bericht:
Timm Zettler