Rituale in der (Notfall-)Seelsorge

Seminar zum Thema Rituale.

In diesem Tagesseminar wird Pfr. Andreas Pech dem Thema Rituale nachgehen. Als Notfallseelsorger:innen und Kriseninterventionshelfer:innen haben wir sie vielleicht schon angewendet, wenn uns die Wort fehlen in Einsatzsituationen, wenn wir um ein Ritual oder Gebet vor Ort gebeten werden.

Welche Handlungen sind dabei hilfreich? Habe ich diese vielleicht schon immer unbewusst angewendet?

In einem ersten Schritt sollen die eigenen Erfahrungen thematisiert werden, bevor in einem zweiten Schritt das Thema Ritual systematisiert aufbereitet wird in der Gruppe. Anschließend sollen die Teilnehmenden in die Lage versetzt werden, in einer Einsatzsituation eigene Formen von Ritualen zu entwickeln und vorhandene und erlenrte Formen reflektiert anzuwenden.

Da es vor Ort keine Möglichkeit der Verpflegung gibt, sind alle TN gebeten selbst für die Mittagsverpflegung zu sorgen. Wenn alle etwas mehr mitbringen, reicht es für ein kleines Buffet zur Stärkung.

Referent: Pfarrer Andreas Pech

Termin: 2. April 2022

Zeit: 09:30 bis 15:30 Uhr

Ort: Gemeindeheim Bohnsdorf, Reihersteg 36-38, 12526 Berlin-Bohnsdorf

BUS 263, Abfahrt 09:06 S-Bahnhof Grünau (Bruno-Taut-Straße), Richtung Walddstr., bis Haltestelle Reihersteg

BUS 263, Abfahrt 09:26 S-Bahnhof Grünau (Bruno-Taut-Straße), Richtung Flughafen BER Terminal 1-2, bis Haltestelle Reihersteg

Anmeldung

Formular